Feststellen, ob die Anzahl von Bitcoin bullisch oder bärisch ist

Ob die Zählung bullisch oder bärisch ist, ist noch nicht klar.

BTC hat wahrscheinlich eine kurzfristige Spitze erreicht oder nähert sich dieser.

Ein Rückgang unter 10.945 USD würde die Mehrheit der bullischen Zählungen ungültig machen

Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Bitcoin Casascius

Am 20. Oktober bewegte sich der Bitcoin- Preis (BTC) über den Widerstandsbereich von 12.050 USD und gewann alle Verluste aus dem Herbst Anfang September zurück.

Trotz dieser Bewegung ist noch nicht klar, ob es sich um eine neue Aufwärtsbewegung oder eine Aufwärtskorrektur handelt.

Bullish Bitcoin Wave Count

Die bullische Zählung von Crypto Genius deutet darauf hin, dass der Preis einen bullischen Impuls (unten in Orange dargestellt) begonnen hat, der derzeit in Welle 3 gehandelt wird. Der Impuls wird voraussichtlich Teil einer längerfristigen Welle 5 sein, die den Preis bis zum Ende bringen könnte 14.000 US-Dollar.

Wenn die Zählung korrekt ist, hat der BTC-Preis gerade die Unterwelle 3 (blau) abgeschlossen und wird bald mit der Korrektur beginnen. Ein Rückgang unter das Hoch der Subwelle 1 bei 10.950 USD würde diese bestimmte Wellenzahl ungültig machen.

Aufgrund der EW-Regeln müssen sich die Teilwellen 2 und 4 abwechseln. Die Korrektur für Subwelle 2 war eine flache Korrektur, die ein tiefes Retracement (0,618) abschloss und dieselbe Zeit wie Subwelle 1 benötigte.

Im Idealfall wäre Subwelle 4 ein flacher Zick-Zack (0,382 – 0,5), der in der Nähe von 11.325 USD enden würde. Darüber hinaus sollte es zu einem kürzeren Zeitpunkt als Subwelle 3 abgeschlossen sein. Da Subwelle 3 18 Tage dauerte, würden wir erwarten, dass Subwelle 4 nach etwa acht Tagen abgeschlossen sein wird.